Black Tuffy Dummy


Ein Hauptthema im Bereich der Fahrzeuginsassensicherheit ist die Belastung des menschlichen Körpers bei einem Unfall. Zur Simulation dieses Zustandes werden dem menschlichen Körper nachgebildete Torsos, sogenannte Dummies, als Versuchskörper verwendet. Mit verschiedenen Dummy-Geschwindigkeiten und -Gewichten werden Untersuchungen durchgeführt, die das Aufprallverhalten bei Unfällen nachstellen. Unser Black Tuffy Dummy kann auf Wunsch mit unterschiedlichster Sensorik bestückt und geliefert werden.

 

SAE J944

Erfüllt die Testspezifikationen für das Lenksystem von SAE International.

SAE J944

Erfüllt die Testspezifikationen für das Lenksystem von SAE International.

FMVSS203

Erfüllt die Normen und Anforderungen für die Kraftübertragung des Lenkungssteuersystems beim Aufprall auf Vans, LKWs und Busse mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 10.000 Pfund (4.536 kg) oder weniger.

FMVSS203

Erfüllt die Normen und Anforderungen für die Kraftübertragung des Lenkungssteuersystems beim Aufprall auf Vans, LKWs und Busse mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 10.000 Pfund (4.536 kg) oder weniger.
N

ECE R12

Erfüllt die Vorschriften der United Nations Economic Commission zum Schutz des Fahrers vor dem Lenksystem bei einem Unfall.
N

ECE R12

Erfüllt die Vorschriften der United Nations Economic Commission zum Schutz des Fahrers vor dem Lenksystem bei einem Unfall.

Der Black Tuffy Dummy wird exklusiv von unserem Partnerunternehmen CTS für uns hergestellt.

FINAL Tank

Die FINAL Tanks dienen zur Untersuchung der Leistung von Airbag-Gasgeneratoren. Sie simulieren die verschiedenen Airbags 60l, 90l und 120l. Die Zündmodule werden in den Tanks montiert und ein versiegelter Beutel eingesetzt. Nach der Zündung können die Beutel leicht gereinigt und beliebig oft wiederverwendet werden.

Testergebnisse

Der Tank bietet verschiedene vorbereitete Montagepositionen für Sensoren. Der Druck sowie die Temperatur können beispielsweise nach der Zündung in unserer Software gemessen und ausgewertet werden. Die Ergebnisse der Druckkurven sind dem dynamischen Schlagversuch sehr ähnlich. Die niedrigen Testkosten des FINAL Testsystems bieten jedoch einen großen Vorteil gegenüber den aufwendigen Aufpralltests.

Tanks


 

60l Tank

Anwendung kleiner Fahrerairbag

 

90l Tank

Anwendung großer Fahrerairbag + kleiner Beifahrerairbag

 

120l Tank

Anwendung großer Beifahrerairbag

 

Service

Wir bieten auch Komplettlösungen mit allen notwendigen Sensoren und Dienstleistungen. Kontaktieren Sie uns einfach und wir setzen Ihre Anforderungen nach Ihren Wünschen um.

Passende Produkte


 

Interfacer

Die HuDe Interfacers verbinden die verschiedenen Komponenten mit dem Hauptsystem. Es kann an individuelle Anforderungen angepasst und erweitert werden. Durch den modular erweiterbaren Aufbau ist der Interfacer auch für zukünftige Technologien gerüstet.

High Speed Kameras

Der Aufprall wird mit speziellen High Speed Kameras in Kombination mit manuellen Zoomobjektiven erfasst. Durch die Anordnung an verschiedenen Positionen kann das Szenario aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet werden.

Beleuchtungssysteme

Um die beste Bildqualität der High Speed Kameras zu erreichen, ist ein Beleuchtungssystem unabdingbar. Die Integration verschiedener Lichttechniken (LED, HMI, Halogen) sorgt für eine ausreichende Ausleuchtung des Zündbereichs. Wir bieten sowohl Decken- als auch Standlösungen an.