Static Deployment Test System


Heutzutage sind Airbag-Systeme ein integraler Bestandteil aller produzierten Autos. Diese passiven Sicherheitssysteme müssen eine Vielzahl von Tests bestehen, bevor sie in Fahrzeuge eingebaut werden können. Die meisten Versuche werden durch zerstörende Tests durchgeführt und begleiten alle Phasen der Airbagherstellung. Die statische Prüfeinrichtung kann auch zur Qualitätsprüfung von montierten Airbagmodulen verwendet werden. Diese Methode verwendet die Airbag Zündanlage (SDT), der nachfolgend als modulares System erläutert wird. Die Lösung für eine integrierte Airbag-Testanlage basiert auf dem modularen Designkonzept von HuDe und ist in weiten Bereichen skalierbar. Alle Tests werden gemäß der AK-LV-Spezifikation (Arbeitskreis Audi, BMW, DC, VW) und basierend auf internationalen Vorschriften SAE J211, ISO 12097, ISO / TC 13499 und anderen durchgeführt. Die Systeme sind für reale Temperaturtests im Bereich von -35 ° C bis + 85 ° C mit optional erweiterten Bereichen vorbereitet.

Static Deployment Test System


Heutzutage sind Airbag-Systeme ein integraler Bestandteil aller produzierten Autos. Diese passiven Sicherheitssysteme müssen eine Vielzahl von Tests bestehen, bevor sie in Fahrzeuge eingebaut werden können. Die meisten Versuche werden durch zerstörende Tests durchgeführt und begleiten alle Phasen der Airbagherstellung. Die statische Prüfeinrichtung kann auch zur Qualitätsprüfung von montierten Airbagmodulen verwendet werden. Diese Methode verwendet die Airbag Zündanlage (SDT), der nachfolgend als modulares System erläutert wird. Die Lösung für eine integrierte Airbag-Testanlage basiert auf dem modularen Designkonzept von HuDe und ist in weiten Bereichen skalierbar. Alle Tests werden gemäß der AK-LV-Spezifikation (Arbeitskreis Audi, BMW, DC, VW) und basierend auf internationalen Vorschriften SAE J211, ISO 12097, ISO / TC 13499 und anderen durchgeführt. Die Systeme sind für reale Temperaturtests im Bereich von -35 ° C bis + 85 ° C mit optional erweiterten Bereichen vorbereitet.

Tests

Für das Testprinzip sind zwei grundlegende Verfahren, Testen innerhalb und testen außerhalb von Klimakammern. Die Testsysteme für die Innenkammerprüfung haben typischerweise die notwendigen Leuchten in der Kammer. Diese werden sehr kurz vor der Zündung des Airbags aktiviert, so dass die Temperaturänderung minimal ist.

Folgende Testobjekte können unter anderen getestet werden:

  • Lenkräder – mit DAB (Fahrer Airbag)
  • IP – Armaturenbrett mit PAB (Fahrgast Airbag)
  • SAB – Seitenairbag
  • IC – Inflatable curtains
  • und vieles mehr…

Tests

Für das Testprinzip sind zwei grundlegende Verfahren, Testen innerhalb und Testen außerhalb von Klimakammern. Die Testsysteme für die Innenkammerprüfung haben typischerweise die notwendigen Leuchten in der Kammer. Diese werden sehr kurz vor der Zündung des Airbags aktiviert, so dass die Temperaturänderung minimal ist.

Folgende Testobjekte können unter anderen getestet werden:

  • Lenkräder – mit DAB (Fahrer Airbag)
  • IP – Armaturenbrett mit PAB
  • SAB – Seitenairbag
  • IC – inflatable curtains
  • und vieles mehr…

Kontrollsystem

Das Bedien- und Datenerfassungssystem steuert mehrere Funktionen.

  • Ein-, zwei- und mehrstufige Airbagzündung mit präziser Verzögerung
  • Voll integrierte Hochgeschwindigkeitskameras
  • Kamera-Positioniersystem
  • Teststandbeleuchtung in verschiedenen Gruppen
  • Shuttle-Steuerung zum Bewegen von Testzielen
  • Steuerung für Lüftungssystem
  • Steuerung für die Öffnung der Temperaturkammer
  • Türschloss für Testraum
  • Optionale Temperaturüberwachung

Software Apps


UNICam

Viele HS-Kamera Marken wie Photron, Phantom, IDT, NAC und mehr können mit UNICam gesteuert werden.

MultiVid

Video Player für die synchronisierte Videowiedergabe vieler Videodateien.

SNIP-PIC-Modul

Softwareanwendung zum Generieren von Videos von POI in Videos.

Synchronized Video and Data

Synchronisationswerkzeug für eine detaillierte Korrelation zwischen Video und Daten bei gleicher Bildrate.

Video Evaluation Tool Box

Videowerkzeuge für verschiedene Auswerteoperationen wie Flächenmessung, Objektverfolgung, Kantenerkennung usw.

HuDe Web-App

System Live-Kontrolle über ein Tablet-Gerät mit WLAN-Zugang. Kompatibel zu gängigen Browsern.

Kamera Positionierungssystem (CPS)

Das CPS ist ein modulares Schienen- und Antriebssystem, das mit wenigen Handgriffen an den Anlagenaufbau angepasst werden kann. Bereiche von Interesse, Prüfraumabmessungen und Hindernisse wie Säulen und Balken werden berücksichtigt, um eine echte 3D-Simulation der zukünftigen CPS-Konfiguration zu erstellen. Das Endergebnis ist ein automatisch eingestelltes Mehrachsen-Bewegungssystem, das eine hochpräzise lineare und winkelmäßige Positionierung mehrerer Kameras ermöglicht. Das CPS kann an der Decke der Testfläche oder am Boden oder an der Decke einer Klimakammer befestigt werden.

Isolated Test Area

In den geschlossenen Kabinen können Tests unabhängig von der Umgebung durchgeführt werden. Sie bieten zudem Schallschutz und passen sich den individuellen Kundenanforderungen an. Wir helfen unseren Kunden bei der Planung des Testfeldes sowie des isolierten Testraumes.

Lichtsystem

Um die beste Bildqualität der Hochgeschwindigkeitskameras zu erreichen, ist ein Beleuchtungssystem zwingend erforderlich. Die Integration verschiedener Beleuchtungstechnologien (LED, HMI, Halogen) sorgt für eine ausreichende Ausleuchtung des Aufprallbereichs. Das an der Decke montierte Beleuchtungssystem ist so angeordnet, dass keine Schatten in Bildern zu sehen sind.

Interfacer

Der HuDe Interface verbindet die verschiedenen Komponenten mit dem Hauptsteuerungssystem. Es kann individuell angepasst und erweitert werden. Durch den modularen Aufbau ist der Interfaceer auch für zukünftige Technologien gerüstet.

SmartNotify

Mit unserem eigens entwickelten Zündschalter können HuDe-Systeme verschiedene Testbereiche nur mit dem Interface kombinieren und steuern. Bei der kundenspezifischen Software können Sie den Testbereich auswählen und das erforderliche Setup selbständig konfigurieren.

Für jede Art von Fehlern hat SmartNotify unsere visuelle Fehlerzeile gestartet. Gefolgt von der Smart Ignition Box sind unsere Produkte für eine einfache Handhabung und visuelle Überprüfung der korrekten Bedienereinstellung vorbereitet.

  • Blau: Neutraler Modus
  • Grün: Test bereit
  • Rot: Test läuft
  • Rot, Blinken: Not-Aus-Situation